01 August 2021

31.07.2021 - Erster Ausflug in der neuen Dreierkonstellation

Nachdem es mal nicht regnet und die Geschwister nun ausgezogen sind, ging es raus in die Natur zum Toben mit nun drei Hunden. Es hat Freude gemacht, ihnen beim Rennen und Spielen zuzuschauen und Fia war vorbildlich 😍




30./31.07.2021 - Die Welpen ziehen aus ...

Am Samstag, 30.07.2021, hatte Joshi sein Köfferchen gepackt, denn er zieht als erstes in seinen neuen Wirkungskreis:


Am Sonntag, 31.07.2021, hatte auch Sunny ihr Köfferchen fertig, denn ihre lieben Menschen kommen sie heute abholen. Diese sind schon gespannt, was Ersthund Kaya zum Familienzuwachs sagen wird.



Im neuen Zuhause alles erkundet, gefuttert und auch die ZusammenfĂŒhrung
 mit Ersthund Kaya verlief gut. Nun wird entspannt geschlafen.
Solche Nachrichten beruhigen 😊


Es ist schon schwer, Abschied von den Welpen zu nehmen, die Stille
daheim erschlÀgt einen fast. Wie gut, dass die kleine rote Fia bleibt
und lebhaft die Traurigkeit vertreibt mit ihrem 
Witz und ihren Ideen 😎

Und hier kommt Fia 😂:
Mit dem Klappersack bin ich nun fertig 😎 !

Also Frauchen, WIRKLICH, der GrasbĂŒschel ist plötzlich da rausgesprungen ... 😇


22.07.21021 - Besuch von Mensch und Taro sowie Fotos machen fĂŒr die ASCA Registrierung

 Bei schönem Sonnenschein haben die Welpen wieder Besuch bekommen von eine lieben Menschenfrau, die mit Freude viele Knuddeleinheiten verteilt hat. Drum war auch sozusagen ein Belagerungszustand ausgerufen 😂:


Onkel Taro total relaxt, er liebt seine Nichten und seinen Neffen:

Mama nimmt sich jetzt immer öfter wohlverdiente Auszeiten, zumal der Auszug so schnell nĂ€her rĂŒckt.
Es war eine fröhliche Zeit:






"Großopa" Chacko behĂ€lt den Überblick:

Die Welpen werden langsam mĂŒde und ziehen sich zurĂŒck:


Die Fotos fĂŒr die Registrierung findet Ihr auf der Seite "1. Wurf 2021" 😉.





21.07.2021 - DOK Augenuntersuchung und Ausflug

 Heute war, nach dem Chippen, der nĂ€chste wichtige Termin fĂŒr die Welpen: Die DOK Augenuntersuchung.

Das Autofahren haben alle drei ziemlich relaxt hingenommen. Bei der AugenĂ€rztin konnten wir ohne Wartezeit ins Untersuchungszimmer. Das Beleuchten des Augenhintergrundes bei geweitetem Auge fanden alle drei nicht so ganz angenehm, insbesondere Joshi wollte zunĂ€chst nicht stillhalten. 

Aber schließlich waren alle untersucht und wir freuen uns riesig, denn alle Welpen sind in allen Punkten des DOK-Untersuchungsbogen frei 😊. Danke auch an unsere Ärztin, die die Untersuchungen grĂŒndlich mit ErlĂ€uterungen durchgefĂŒhrt hat mit einer unerschĂŒtterlichen Geduld und VerstĂ€ndnis fĂŒr die Kleinen.

FĂŒr die RĂŒckfahrt war dann Gaudi geplant. Mama Maya war ja gleich mitgefahren, so dass wir in die Natur sind und da gab es dann Freilauf, gottseidank ohne Regen.




 Bester Ausguck ever